Energetische Sanierung der Hinterlandschule, Breidenbach

aplus projektbilder unterseite breidenbach 5
aplus projektbilder unterseite breidenbach 1
aplus projektbilder unterseite breidenbach 4
aplus projektbilder unterseite breidenbach 3

Energetische Sanierung

Die Mittelpunktschule ist ein zentraler Schulstützpunkt im Landkreis Marburg-Biedenkopf. Für die Schule aus den 60er Jahren erfolgte eine umfassende energetische Sanierung der Gebäudehülle.

Die Maßnahme umfasste die nachhaltige Überarbeitung des Brandschutzes, die Berücksichtigung der Aspekte der Inklusion und die Schadstoffsanierung der Klassenräume.

Das Fassadenkonzept sieht den Einsatz von Holz-Aluminiumfenstern und eine Verkleidung mit farbigen Schichtstoffplatten in Rot, Gelb, Orange und Grau vor. Oberstes Gestaltungsziel war die Beibehaltung der Fassaden- und Flachdacharchitektur der zeittypischen `Schusterbauten´. 

Projektdaten

Bauherr: Der Kreisausschuss des Landkreises Marburg-Biedenkopf
Planungszeit: 2013 - 2014
Ausführung: Juli 2013 - 2016
Umbauter Raum: 10.521 m³
Fassadenfläche: 1.850 m²
Leistungen: HOAI LPH 1 – LPH 9


Kontakt

aplus architektur |  Unterer Hardthof 19 | 35398 Gießen

Telefon 0641 . 96626 -0 | Fax 06 41 . 9662626 | Email: info@aplusarchitektur.com | Internet: www.aplusarchitektur.com

Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) | Deutsches Gütesiegel Nachhaltiges Bauen

Impressum